Hygieneregeln

Hygieneregeln

MUND-NASEN-SCHUTZ

Das Training ist unter 2 G Bedingungen ohne Mund-Nasenbedeckung möglich. Beim Kommen und Gehen etc.) ist eine geeignete Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

KRANK?

BLEIBE BITTE ZU HAUSE

Bitte nur gesund ins Training kommen. Auch wenn Du Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen hattest oder mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere festgestellt hast bitten wir Dich zu Hause zu bleiben.

Liebe WingTsun`ler, liebe Eltern, liebe Interessenten,

der Betrieb unserer Akademie setzt die Umsetzung des Infektionsschutzgesetztes voraus. 

Um Euch selbst und andere vor einer Coronavirusinfektion zu schützen, beachtet bitte die nebenstehenden Regeln.

Wir freuen uns sehr mit Euch zu trainieren!

ABSTAND HALTEN

Oberstes Gebot ist die Einhaltung der Abstandsregel von mind. 1,5m zwischen Personen im

In- und Outdoorbereich, einschließlich Sanitäranlagen, sowie beim Betreten und Verlassen der Akademie

HÄNDE WASCHEN

Mit dem Betreten der Akademie bitte die Hände  desinfizieren und auf Handhygiene achten. Ausreichend Handdesinfektionsmittel wird zur Verfügung gestellt.

Verhaltensregeln in der Akademie

  • Die Akademieräume bitte unter Einhaltung der AHA Regeln nutzen.

  • Du hast keine Covid 19 Symptome.

  • Du hattest in den letzten zwei Wochen keinen analogen Kontakt mit einer Covid 19 positiven Person.

  • Selbstverständlich its jeder Trainer, geimpft und wird nur auf Covid 19 negativ getestet zum Unterricht erscheinen.

  • Eltern:  Gerne könnt Ihr oben auf Eure Kinder warten. Bitte tragt hierzu einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz. Unter Vorlage eines 2G Nachweises dürft Ihr die Mund-Nasenbedeckung auch absetzen.

  • Bitte nur mit sauberen Turnschuhen (keine Straßenturnschuhe) trainieren.

  • Zum Training (Erwachsene) bitte eigenes Handtuch und Getränke mitbringen.

  • Trainingsgeräte sind nach Gebrauch bitte vom Schüler zu desinfizieren. In den Kinder-Kursen übernimmt der Ausbilder die Reinigung.